FAQ

Hier findest du alle Antworten rund um unsere Leidenschaft – den Käse. Falls du hier keine Antwort finden solltest, sind wir gerne für dich über unser Kontaktformular da.

Woher kommt der Käse, der in Heimenkirch verarbeitet wird?

Hochland bezieht seine Käse-Rohware sowohl aus der Region, als auch aus der ganzen Welt. Für alle unsere Lieferanten gelten die gleichen hohen Qualitätsstandards, deren Einhaltung durch umfangreiche Tests bei uns im Haus überprüft wird.

Welche Käse sind laktosefrei?

Alle Hart- und Schnittkäsesorten (z. B. Emmentaler, Tilsiter, Gouda, Maasdamer) sowie alle Weichkäsesorten (z. B. Brie, Weißkäse, Feta) enthalten keine oder nur sehr geringe Mengen Laktose. In jedem Fall liegt der Gehalt hier unter 1 g/100 g. Die meisten Hart- und Schnittkäsesorten sind mit einem Laktosegehalt von unter 0,1 g/100 g sogar als laktosefrei einzustufen. Im Gegensatz dazu enthält Frischkäse mehr Laktose (etwa 2 bis 4 g/100 g). 

Anders verhält es sich bei Schmelzkäse. Für dessen Herstellung werden neben Käse auch andere laktosehaltige Milchprodukte (wie z. B. Milchpulver) verwendet. Daher liegt der Laktosegehalt bei Schmelzkäse mit etwa 3 bis 8 g/100 g höher.

Werden Hochland-Produkte aus Rohmilch oder aus pasteurisierter Milch hergestellt?

Sämtliche Hochland-Produkte bestehen aus pasteurisierter Milch. Jedes Rohmilcherzeugnis muss in Deutschland durch den Hinweis „mit Rohmilch hergestellt“ gekennzeichnet sein.

Enthalten Produkte von Hochland tierisches Lab?

Ja, Hochland-Produkte enthalten je nach Charge bzw. je nach Produkt tierisches oder mikrobielles Lab.

Verwendet ihr Jodsalz bei euren Produkten?

Für Hochland-Produkte wird kein jodiertes Speisesalz bei der Produktion eingesetzt.

Sind Hochland-Produkte glutenfrei?

Der Käse von Hochland ist 100% glutenfrei.

Was bedeutet die Bezeichnung Fett i. Tr.?

Fett i. Tr. ist die Abkürzung für „Fettgehalt in der Trockenmasse“.

Als Trockenmasse bezeichnet man die gesamte Käsemasse minus den Wasseranteil. Anhand dieser Grundlage kann das Fett i. Tr. prozentual festgelegt werden. Diese Zuordnung bestimmt die Fettgehaltsstufe.

Bei einigen Sorten steht Käsezubereitung. Was ist das?

Nach der Käseverordnung müssen Käsesorten mit Zugabe von geschmackgebenden Lebensmitteln wie z.B. Paprika oder Tomaten die Bezeichnung Käsezubereitung tragen.

Ist es möglich, Produkte direkt bei Hochland zu erwerben?

Es ist leider für Verbraucher nicht möglich, Produkte direkt bei uns zu bestellen. Hochland-Produkte sind aber in den meisten Handelsunternehmen erhältlich, auch in deiner Nähe. Darüber hinaus bieten wir in Heimenkirch einen Werksverkauf an.

Unsere Öffnungszeiten: Donnerstag 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Fällt der Donnerstag auf einen Feiertag, dann ist der Hochland-Käseladen bereits am Mittwoch geöffnet.

Kann ich Produktmuster von Hochland bekommen?

Wir freuen uns, dass du unser Sortiment besser kennen lernen willst. Leider können wir jedoch keine Warenproben versenden, da unsere Produkte eine konstant kühle Temperatur beim Transport benötigen. Dies könnten wir beim Postversand nicht hundertprozentig gewährleisten. Einen eigenen gekühlten Transport zu organisieren, würde jedoch einen zu hohen Aufwand bedeuten.

Betriebsbesichtigung

Betriebsführungen sind aus Hygiene-Gesichtspunkten - generell in der Lebensmittelproduktion - sehr problematisch. Da unsere Produktionsräume nicht über eine getrennte „Besuchergalerie“ verfügen, können wir leider keine Werksführung für Besucher anbieten.

Job / Karriere

Informationen zu offenen Stellen in unserem Unternehmen findest du auf unserer Unternehmensseite.